Fehlerhölle: ûf der worte heide #37

  • »Detail­ge­klin­gel« – ein wahr­lich schö­nes Wort, gefun­den im Bericht der FAZ zum Repor­ter­preis 2019
  • »infra­struk­tu­rel­le Scham­be­haa­rung« – so cha­rak­te­ri­siert Ger­hard Mat­zig den Bewuchs ent­lang von inner­ört­li­chen Glei­sen in der Süd­deut­schen
  • »unter­sprin­gen« – die­se Vari­an­te des bekann­ten »unter­lau­fen« ist mir zum ers­ten Mal bei Dirk Knipp­hals Text über die Funk­ti­on und den Wert von Rezen­sio­nen begegnet
  • »befür­sor­gen« – auch eine schö­ne Wort­bil­dung mit klas­si­schem Mus­ter des Deut­schen, gefun­den in die­ser Rezension

Fehlerhölle: ûf der worte heide #36

  • »Respon­denz­po­ten­ti­al« – gefun­den im The­men­heft »Ador­no« der Zeit­schrift für Ideen­ge­schich­te im Früh­jahr 2019
  • »Ver­klär­werk« – so cha­rak­te­ri­siert Sascha Lobo unser Gehirn (nicht ganz neu, aber zum ers­ten Mal hier bewusst gelesen)
  • »Pri­vat­fern­seh­li­te­ra­tur« – so fasst der Per­len­tau­cher die Rezen­si­on der SZ zu Giu­lia Beckers Roman »Das Leben ist eines der Här­tes­ten« zusam­men (dort kommt das schö­ne Wort so lei­der nicht vor …)

Fehlerhölle: ûf der worte heide #35

  • »man­gel­hart« – die­sen schö­nen Tipp­feh­ler pro­du­zier­te Mat­thi­as Dobrin­ski für die Süd­deut­sche Zeitung
  • »Rei­se­bis­se« ist auch ein wun­der­ba­rer Tipp­feh­ler, die­ses Mal aus der Mit­tel­baye­ri­schen Zeitung
  • »opfer­po­siert« ist eine Wort­schöp­fung von Sascha Lobo, zu der ihn die AfD ange­regt hat

Fehlerhölle: Werbung

Eine Mün­che­ner Wer­be­agen­tur hat­te offen­bar Geld für schi­cke Designs, aber kein Geld für jeman­den, der die deut­sche Spra­che beherrscht – gleich meh­re­re »Rezes­sio­nen« gibt es dort und noch so eini­ge ande­re Fehler: 

benchmark (screenshot)

Fehlerhölle: Apostroph im Biergarten

Viel mehr kann man ja wirk­lich nicht falsch machen bei einem simp­len Apo­stroph (der eigent­lich ja noch nicht ein­mal not­wen­dig ist …). Aber der Desi­gner war sich ja noch nicht ein­mal sicher, ob er Bier­gar­ten klein- oder groß­schrei­ben will/​soll:
becketts kassel

Fehlerhölle: Nachtbus

In Regens­burg ist wohl irgend­wann mal aus dem »Nacht­li­ni­en­netz­plan« das »Nacht­li­ni­en­netz« gewor­den – lei­der hat nie­mand das davor ste­hen­den »Sche­ma­ti­scher« an die Ände­rung angepasst …

Nachtlinienplan für Regensburg

Nacht­li­ni­en­plan oder ‑netz?

Fehlerhölle: ûf der worte heide #34

  • »Sinn­tur­bo­la­der«, eine schö­ne Fügung von Bert­ram Reinecke
  • »Fahr­gäs­te­schaft« nennt Andre­as Kurz in sei­nem Buch Der Blick von unten durch die Baum­kro­ne in den Him­mel (182) die Insas­sen eines Busses
  • »hys­te­ri­sie­rungs­be­reit«, so schön kri­ti­siert Harald Wel­zer die Medien

Fehlerhölle: Wortschönheit #1

»Seins­ein­hei­ten« lese ich in den Lieb­lo­sen Legen­den von Wolf­gang Hil­des­hei­mer – und mache dar­aus auto­ma­tisch zunächst »Sein-sein-hei­ten« …

Fehlerhölle: Reinigungsmittel

Hof­fent­lich ver­steht die­se Fir­ma vom Rei­ni­gen mehr als von der deut­schen Rechtschreibung …

Fehlerhölle: Fahrreder

So rich­tig gut kann Ebay ja nicht deutsch:

fahrreder (screenshot von ebay)

Bei Ebay gibt’s Sachen, die gibt’s eigent­lich gar nicht …



all posts



2021
Februar
13ûf der worte heide #37


2019
August
22ûf der worte heide #36
Januar
18ûf der worte heide #35


2018
Mai
15Werbung


2017
September
19Apostroph im Biergarten
18Nachtbus
Juli
26ûf der worte heide #34
24Wortschönheit #1
18Reinigungsmittel
Mai
16Fahrreder
8Apostroph
3Unbekannte Korrekturzeichen
April
26ûf der worte heide #33
Februar
28ûf der worte heide #32
Januar
26Box


2016
November
23ûf der worte heide #31
Oktober
18ûf der worte heide #30
128 oder 6?
September
28Generisches Maskulinum
Juli
29ûf der worte heide #29
28Terror-Abwehr
13Deppenapostroph anno 1921
Juni
30Buchstabensuppe
April
27Betriebsarzt
11ûf der worte heide #28
März
21ûf der worte heide #27
Februar
22ûf der worte heide #26
17CDU-Rechtschreibung
11ûf der worte heide #25


2015
November
16Satzfehler
Oktober
11Zitatnachweis für Germanisten
September
23Vorsicht Stufe!
August
17Bedeutung und (Recht-)Schreibung
Juni
18ûf der worte heide #24
März
25Originalität
19ûf der worte heide #23
11ûf der worte heide #22
5Auto-Mathematik
Februar
6linguists rule
Januar
27Lieblingsfehler #1
25ûf der worte heide #21
18Sofot und geich


2014
November
4Diplom
September
22Früher …
Juli
21Öffentliche Korrektur
11Orthographie und Ausdruck
April
28ss-Brücke


2013
August
27ûf der worte heide #20
Juli
1Ein Wall voller Nüsse
Juni
18ûf der worte heide #19
18ûf der worte heide #18
9ûf der worte heide #17
Mai
29ûf der worte heide #16
April
16ûf der worte heide #15
7ûf der worte heide #14
6Typographie hoch zwei
März
25ûf der worte heide #13
15ûf der worte heide #12
7Maßarbeit
Februar
20Schubert oder Schumann – egal, Hauptsache Lied
20ûf der worte heide #11
Januar
30Binnenmajuskel-Exzess
17ûf der worte heide #10
12Qualitätsjournalismus (mal wieder)


2012
November
11ûf der worte heide #9
1Kommasetzung per Zufallsgenerator
September
22ûf der worte heide #8
14ûf der worte heide #8
August
3ûf der worte heide #7
Juli
23Zeitpanne
18ûf der worte heide #6
Juni
12Aggro
Mai
14ûf der worte heide #5
6ûf der worte heide #4
April
30Buchregal
19Trikcs-Ski
16ûf der worte heide #3
11ûf der worte heide #2
9Freudscher Fehler?
7Silbentrennung, automatisiert
4Übertan
März
28Verkaufsabsicht
27Frankfurter Rechtschreibung
23Bekenntnis
20ûf der worte heide #1

abonnieren