Zitatnachweis für Germanisten

So weist man als Ger­ma­nist™ heu­te ein Zitat nach (ich mei­ne die Fuß­no­te 24): Das habe ich im Barg­fel­der Bote #393–394 gefun­den, der Autor ist Jan-Fre­­de­­rik Ban­del – und für Arno-Schmidt-Leser ist so eine bil­li­ge Mann-Refe­­renz natür­lich über­haupt kein Pro­blem ;-) …

Auto-Mathematik

Inter­es­san­te Rechen­wei­se, die die »Süd­deut­sche Zei­tung« da in einem Auto-Test ent­wi­ckelt hat: Für das Gepäck ste­hen in der gefah­re­nen All­rad­ver­si­on ledig­lich 207 Liter zur Ver­fü­gung. Klappt man die Rück­sitz­leh­nen um, ist das Gepäck­ab­teil mit 506 Litern kaum grö­ßer. In der wirk­li­chen Welt sind 506 Liter immer­hin 244% (oder anders gesagt: das 2,4-Fache) der ursprüng­li­chen 207 […]

ûf der worte heide #15

»Schön­wört­ler« – nennt Ger­hard Polt (in Ger­hard Polt und auch sonst, 27) die Poli­ti­ker und ähn­li­che Red­ner »Ver­duns­tungs­trin­ker« – habe ich zum ers­ten (und bis­her ein­zi­gen) Mal im TOM vom 13.4. gese­hen. »Ego-His­­to­­ri­ker« – so nennt Achim Land­wehr (im Ver­ein mit den »Ego-Archi­va­­ren«) die per­ma­nen­te Arbeit am eige­nen Archiv und der eige­nen Geschich­te

Schubert oder Schumann – egal, Hauptsache Lied

… mögen sich Rai­ner Wie­czo­rek und/​​oder sei­ne Lek­to­rin gedacht haben, als er die­sen Absatz (auf Sei­te 92) in sei­ner Tuba-Novel­­le schrieb: Ich grol­le nicht: Er leg­te das Mund­stück in die Fül­­ler-Scha­­le und ver­such­te an Suzan­ne und Beckett zu den­ken, wie sie ein­träch­tig den Schu­bert-Lie­­dern lau­schen. Und ja, aus dem Zusam­men­hang der vori­gen Sei­ten geht ein­deu­tig […]

Übertan

… der Gut­ten­berg war eigent­lich schon damals eher der gebo­re­ne Über­tan, ein Sou­ve­rän, einer, der ande­ren sagt, wo es sei­ner Ansicht nach lang­zu­ge­hen hat. (Nor­bert Hop­pe, Ich war Gtten­bergs Ghost, 22f. – aber lei­der kein Neo­lo­gis­mus, von Erich Fuchs gibt es ein Buch die­sen Titels)

ûf der worte heide #1

unter­glückt (Sascha Lobo, Die Mensch-Maschi­­ne, 6.7.2011) getru­e­cryp­tet (in einer E-Mail) fräu­lein rot­­ten­­mei­er-hal­­tung (wirres.net, 13.7.2011) Hegels Welt­geis­ter (in einer Prü­fung …) kri­tik­bar (in einer Prü­fung …) Fle­gel­feuer der Eitel­kei­ten (Sascha Lobo, Die Mensch-Maschi­­ne, 24.8.2011)