Deppenapostroph anno 1921

In dem ziem­lich groß­ar­ti­gen Berg­film »Im Kampf mit dem Ber­ge« (1921) von Arnold Fanck, der auch eine wun­der­ba­re durch­kom­po­nier­te Film­mu­sik von Paul Hin­de­mith hat, taucht auf einer der ers­ten Text­ta­feln ein klas­si­scher Dep­pen­apo­stroph (wenn man den Aus­druck ver­wen­den will …) auf:
deppenapostroph 1920 (im kampf mit dem berge)

Auch typo­gra­phisch war man 1921 genau­so wenig vor Feh­lern gefeit wie heu­te, wie die­se Tafel zeigt – beim Titel hat der Set­zer ein­fach ziem­lich deut­lich geschlampt:
typographiefehler 1920 (im kampf mit dem berge)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.